background
logotype
image1 image2 image3

AUNDA-Lehre

Die AUNDA-Lehre von Attilio Ferrara, ist eine einzigartige Lehre um die Heilkraft der Menschen zu optimieren.

Diese Lehre kann jeder selber erlernen und an sich und seinen Mitmenschen anwenden.

Die Lehre ist an keine Religion gebunden und vermittelt auch keinen Weg zu einer neuen Religion. Alle Konfessionen sind für diesen Weg des Herzens willkommen und eingeladen. Dieser Weg ist frei von Sekten, da er ins Leben führt, in die Unabhängigkeit und in die Freiheit.

Durch die Behandlung mit der göttlichen Frequenz AUNDA können Menschen jeden Alters auf einem natürlichen Weg in ihr körperliches, seelisches und geistiges Gleichgewicht zurück finden. 

Dem Körper wird die notwendige Lichtfrequenz gegeben, damit die Blockaden im System der Meridiane aufgelöst werden und die Energie wieder frei fliessen kann. Zusätzlich reinigt und klärt AUNDA das Energiefeld.

Bei einer Frequenzbehandlung mit AUNDA können sich Muster auflösen, der Körper wird entspannt, das Immunsystem gestärkt und die Chakren ausgeglichen. Die Lichtfrequenz AUNDA unterstützt die eigene Abwehrkraft und verstärkt das Selbstbewusstsein, so dass die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert werden und Heilung stattfinden kann.

Die Behandlung erfolgt ohne direkten Körperkontakt. Der/die Heiler/in folgt dem beschriebenen Behandlungsablauf, der Bestandteil der Lehren von Attilio Ferrara ist. Der Patient kann bereits während der Behandlung die Frequenz in Form von Wärme, Kribbeln, Pulsieren etc. wahrnehmen. Gute Entspannung und der Glaube an die Heilung sind optimale Voraussetzungen für die Aufnahme dieser göttlichen Frequenz. Die Offenheit gegenüber AUNDA bewirkt in allen Zellen eine nachhaltige Veränderung.

Für eine optimale, tief greifende Heilarbeit sollte die erste Behandlung in einer persönlichen Heilsitzung mit dem/der Heiler/in vor Ort stattfinden.

Damit zeigt der/die zu Behandelnde die Bereitschaft, den ersten Schritt für sich zu tun. Eine mögliche Nachbehandlung kann als Fernbehandlung erfolgen.

 

Wichtiger Hinweis:

Alle angebotenen Methoden ersetzen nicht eine Behandlung durch den Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Sie dienen dazu, die Gesundheit zu fördern, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, den Heilungsprozess positiv zu beeinflussen und die Gesundheit zu erhalten. Sie werden vorbeugend oder begleitend zu einer ärztlichen Therapie eingesetzt. Medizinische Diagnosen erstellen nur Ärzte und Heilpraktiker.

Quelle www.aunda-healing.com

2017  Das Optimum – www.dasoptimum.ch